Ein PLUS an Erholung im Bayerischen Wald

Ja, ich möchte den täglichen Autozeitung-Newsletter erhalten
Während der Verarbeitung deiner Teilnahme wird ein Werbespot oder eine Umfrage eingeblendet, mit der die Datenverarbeitung abgeschlossen wird.

Wert: 500 €

Teilnahmeschluss: 17. Juli 2017

Teilnahmebedingungen

Teile dieses Gewinnspiel mit deinen Freunden:

Um den Gästen nun noch mehr bieten zu können, hat das Hotel Eibl-Brunner aufgestockt. Ein neuer großer Fitnessraum, der neue SPA-Bereich mit großzügigen Behandlungsräumen sowie der neue Saunabereich mit Finnischer Natursteinsauna, Kräuter-Vital-Sauna, Dampfbad, Infrarotsauna, Eisgrotte, Erlebnisduschen und verschiedenen Ruheräumen sorgen für noch mehr Wohlbefinden, wie auch die 39 neuen Zimmer und Suiten in verschiedenen Kategorien. Was sich nicht verändert hat, ist natürlich die Tradition, die in dem Familienbetrieb aus ganzem Herzen gelebt wird, die ehrliche Gastlichkeit, mit der man sich um Ihr Wohl kümmert und die typisch bayerische Gemütlichkeit, die man überall im Hotel zu spüren bekommt. Ruhe, Erholung und Entspannung, aber auch Fitness, Wellness und kulinarische Köstlichkeiten erwarten sie im 4-Sterne Wellnesshotel Eibl-Brunner. Der Familienbetrieb liegt seit 1865 in zentraler, ruhiger Lage in der Ortsmitte von Frauenau. Stefan Brunner, der Chef des Hauses, verwöhnt seine Gäste mithilfe seines kreativen Küchenteams täglich neu, durch seine heimisch geprägten – aber auch international beeinflussten Leckereien. Nach Herzenslust verwöhnt werden die Gäste auch im Beauty- und Wellnessbereich mit exklusiven Anwendungen.

Frauenau, das „gläserne Herz“ an der Glasstraße, liegt zentral in der herrlichen Mittelgebirgslandschaft des Bayerischen Waldes, im Naturpark und am Nationalpark Bayerischer Wald. Der staatlich anerkannte Erholungsort steht für eine Glashüttentradition und eine Glaskunstszene, die europaweit ihresgleichen sucht.

Gewinnen Sie einen Aufenthaltsgutschein für 2 Personen über 3 Übernachtungen (So. – Mi.) im Hotel Eibl-Brunner inkl. Schmankerlpension in der Vor- oder Nachsaison.

(Nicht übertragbar, nicht bar auszahlbar!) An- und Abreisekosten gehen zu Lasten des Gewinners. Die Gültigkeit dieses Gutscheins beträgt drei Jahre ab dem Tag der Ausstellung.