Nextbase 212 Dashcam vom Europa-Marktführer

Ja, ich möchte den Autozeitung-Newsletter erhalten
Ich stimme den Teilnahmebedingungen und Datenschutzbestimmungen zu.
Während der Verarbeitung deiner Teilnahme wird ein Werbespot oder eine Umfrage eingeblendet, mit der die Datenverarbeitung abgeschlossen wird.

Wert: 250 €

Teilnahmeschluss: 15. Januar 2019

Teilnahmebedingungen

Teile dieses Gewinnspiel mit deinen Freunden:

Advertisement

Gewinnen Sie eine von zwei Dashcams 212 inkl. je einer 32 GB Speicherkarte von Nextbase

Seit dem BGH-Urteil Mitte Mai 2018 boomt der Markt für Autokameras. Die kleinen Zeugen an der Windschutzscheibe dürfen nun auch in Deutschland genutzt und im Ernstfall vor Gericht als Beweismittel eingesetzt werden. Die Dashcams von Europa-Marktführer Nextbase sind daher inzwischen nun auch in Deutschland erhältlich und helfen dabei, teils komplexe Unfallgeschehnisse aufzuklären oder Versicherungsbetrugsfällen entgegenzuwirken. Wenn es bei einem Unfall kracht und kein Zeuge in der Nähe ist, kann eine Dashcam zum verlässlichen Helfer werden. Einen perfekten Einstieg bietet das Modell Nextbase 212, das besonders bei jungen Leuten und Fahranfängern beliebt ist. Die Dashcam liefert Bilder in HD-Qualität, hat ein sehr schlankes Design, ist leicht zu bedienen und bietet volle Kontrolle und Sicherheit. Das Modell ist mit einem hellem 2,7” LED-Farb-Bildschirm ausgestattet sowie hochwertigem 140° Weitwinkel-Glasobjektiv mit 6 Elementen für top Bildqualität bei Tag und bei Nacht. Aufnahmen erfolgen dabei dank Loop-Recording-Funktion gesetzeskonform. Der Click & Go Magnethalter sorgt für ein schnelles Anbringen, ohne die Halterung lösen zu müssen und der integrierte Back-up-Akku liefert im Falle eines Unfalls sogar noch bis zu 30 Minuten lang Strom.